ANEDO auf der BAUMA

Dienstag, 15.März 2016

Bereits zum zweiten Mal sind wir als Aussteller auf der BAUMA in München. In diesem Jahr stellen wir unser neues Automatisierungskonzept open:system vor, mit dem sich mobile Arbeitsmaschinen einfach und sicher in den Markt bringen lassen. Ohne aufwendige Anwendungsprogrammierung können Hersteller eine Maschine einfach und inner­halb kürzester Zeit mit exakt den gewünschten Funktionen für Steuer-und Bediengeräte ausstatten. Mit dem aus der Automatisierungstechnik weit verbreiteten und erprobten Entwicklungs-und Programmiersystem CODESYS® V3.5 wird die Anwendungssoftware für das open:control Steuerungssystem der gesamten Maschine erstellt. Dabei lassen sich die maßgeschneiderte I/O Module dank EtherCAT-Netzwerk® direkt in das Steuerungs­system und mit CANopen®-, J1939- und mit ISOBUS-Schnittstellen nahezu beliebig auf der Maschine verteilen. Das  gesamte Auto­matisierungs­system eines Prototyps ist offen gestaltet und lässt sich aus den Modulen und Bausteinen einfach zusammen­stecken und im Produktlebenszyklus jederzeit verändern. Die Hardware ist dadurch sehr kompakt und lässt sich auf kleinstem Raum unterbringen. Das Konzept ermöglicht eine individuell maßgeschneiderte Ausstattung und kann daher auch kleinste Maschinen automatisieren.

Maschinenterminal oder iPad?

Das Beste aus beiden Welten vereint open:panel durch super ergonomisches Gehäusedesign in drei verschiedenen Displaygrößen 5,6" – 8,4" – 12,1". Verschieden Konzepte für die Maschinenbedienung bieten unter anderem Gesten­steuerung und taktiles Feedback durch Slidestick-Technologie sowie die Möglichkeit, externe Displays, HUDs oder iPads zur Erweiterung der Bedienoberfläche zu nutzen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und vereinbaren gerne schon heute einen persönlichen Termin mit Ihnen! Melden Sie sich bei uns unter  Tel.: +49(0)1761/8037900 oder messe@anedo.de.